4Seasons

4seasons

Today i finished my little one year photo project.

Every day when i walk to my office, i walk through a park which is for me a good opportunity for relaxation before and after my workday.

So every day i come over a beautiful tree which looks to me like a prototype of most of the trees. This is like platons world of shapes or ideas of things.

Over one year ago, i decided to make pictures of this tree at every season and make a collage of these pictures as soon as i have taken a picture of every season.

So this is the result. Enjoy!

4seasons
4seasons

This is also a good example of constant changes in our life.

Advertisements

6 Kommentare

    1. Hallo, schön das es dir gefällt. Die Monate in denen der Baum ohne seine Blätter stehen musste waren Februar und ich galube Ende November.
      Viele Grüße

      1. Danke für die schnelle Antwort. Und die anderen beiden Monate? Oben links sieht es ja fast nach Raureif aus, oder ist das Tau?
        Neugierige Grüße ullli

      2. Die anderen beiden Bilder wurden im Juni und Oktober jeweils in den Morgenstunden geschossen. Also nicht ganz ausgewogen wie ich zugeben muss.
        any way thats it. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s